Türkische dessert rezepte und Zuckerstückchen rezepte. Zutaten und Zuckerstückchen rezept (Şekerpare tarifi)

Zuckerstückchen (Şekerpare)

Türkische dessert rezepte und Zuckerstückchen rezepte. Wörtlich übersetzt heißt şekerpare Zuckerstückchen- für das köstliche Gebäck jedoch ein viel zu prosaischer Name. Denn die Şekerpare mit der herausragenden Mandel schmekken nach mehr als nur nach Zucker. Das in Sirup getränkte mürbe Gebäck zergeht auf der Zunge.

Zuckerstückchen Zutaten für 16-18 Stück; (Şekerpare malzemeleri)

300g Mehl, 1 schwach gehäufter TL Backpulver, 125 g Butter, 100 g Puderzucker, 1 Großes Ei, 1 EL Zitronensaft, 1 Prise Salz, Mark von 1 ausgekratzten Vanillestange, etwas Öl für die Hände, Butter für die Form, 16-18 geschälte Mandeln.

Für den Sirup; 500 g Zucker, Saft von 1/2 Zitrone.

Zuckerstückchen rezept (Şekerpare tarifi):

Mehl in eine Schüssel sieben, mit Backpulver vermischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken, geschmolzene und abgekhülte Butter, mit Puderzucker verquirltes Ei, Zitronensaft, Salz und Vanillesmark zufügen. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig verarbeiten. Er soll relativ weich sein. Bällchen, etwas größer als eine Walnuß, formen. Dazu die Hände mit Öl einreiben, damit der Teig nicht and den Fingern klebt. Bällchen im Abstand von 3 cm auf ein gefettetes Blech setzen, in jedes eine Mandel stecken. Im vorgeheizten Ofen bei mittlerer Hitze 40 Minuten backen.

Für den Sirup; Zucker mit 3/4 Liter Wasser aufkochen, Zitronensaft zugeben, kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen, Plätzchen heiß in den Sirup tauchen, damit sie sich vollsaugen können. Auf einer Kuchenplatte anrichten.

One thought on “Zuckerstückchen (Şekerpare)

  1. Sandra Februar 3, 2017 at 11:34 am

    Lecker dessert! Danke für Zuckerstückchen rezept.

Schreibe einen Kommentar zu Sandra Antworten abbrechen

Name *
E-Mail-Adresse *
Website