eine Sesampaste, die auf zweierlei Arten werwendet wird, einmal für humus, das Kichererbsenpüree, oder zusammen mit Pekmez zum Einstippen von Fladenbrot.

Tahin (Tahini)

Tahini (Tahin) : eine Sesampaste, die auf zweierlei Arten werwendet wird, einmal für humus, das Kichererbsenpüree, oder zusammen mit Pekmez zum Einstippen von Fladenbrot. Tahin gibt es in Gläsern mit Schraubdeckel. Setzt sich oben das Sesamöl ab, muß die Paste vor Gebrauch kräftig durchgerührt werden.

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website