Türkische Fisch rezepte und Schwerfischspieße rezepte. Schwerfischspieße Zutaten  und Schwerfischspieße rezept (Kılıç balığı şiş tarifi)

Schwerfischspieße Rezept (Kılıç balığı şiş)

Türkische Fisch rezepte und Schwerfischspieße rezepte. Wenn ein Fsichsteak wie Fleisch aussieht und nicht wom Thunfisch stammt, kann es nur Schwertfisch sein. Sein zartes Fleisch ist äußerst schmackhaft und entsprechend beliebt. Auf dem Grill entwickelt es sein ganzes Aroma.

Schwerfischspieße Zutaten (Kılıç balığı şiş malzemeleri) :

600-700 g Schwertfischsteaks (ersatzweise Haifisch oder Thunfisch), frisch oder tiefgekühlt, 1 große Zwiebel, 4 EL Öl, Saft von 1/2 Zitrone, Salz, Pfeffer, 4 Lange dünne Peperoni, 3 kleine Tomaten, 16 Lorbeerblätter, 2 unbehandelte Zitronen, 4 Spieße.

Schwerfischspieße rezept (Kılıç balığı şiş tarifi) :

Fischsteaks abspülen, trockentupfen und in 3 cm große Würfel schneiden. Die geriebene Zwiebel in ein Schüsselchen ausdrücken und mit Olivenöl, Zitronensaft, wenig Salz und Pfeffer verrühren. Fischwürfel darin 3-4 Stunden marinieren, dabei kühl stellen. Peperoni in 2-3 cm lange Stücke schneiden, Tomaten vierteln. Auf vier Grillspieße von etwa 24 cm Länge abwechselnd 1 Tomatenviertel, 1 Lorbeerblatt und 1 Fischwürfel aufstecken, bis die Spieße gefüllt sind. Auf oder unter dem heißen Grill je 3-4 Minuten von allen Seiten grillen, bis die Fischwürfel gar sind. Dazu schmeckt ein trockener Weibwein oder auch Rakı.

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website