Vor allem an heißen Sommertagen wird dieses schnelle, leichte Gericht koch geschätzt. Das Aparte daran ist die Kombination: Die noch heißen pochierten Eier werden von der Kühlen joghurtsauce bedeckt und nach der Zubereitung sofort serviet.

Pochierte Eier mit Knoblauchjoghurt (Cılbır)

Vor allem an heißen Sommertagen wird dieses schnelle, leichte Gericht koch geschätzt. Das Aparte daran ist die Kombination: Die noch heißen pochierten Eier werden von der Kühlen joghurtsauce bedeckt und nach der Zubereitung sofort serviet. Cılbır kann auch als Vorspiese gereicht werden. dann genügt pro Person ein Ei.

Pochierte Eier mit Knoblauchjoghurt Zutaten (Çılbır malzemeleri) :

3 Becher joghurt (je 175 g). 3 konblauchzehen, Salz, 40 g Butter, 1 TL scharfes Paprikapulver (oder 1 TL mildes Paprikapulver und 1 Prise Cayennepfeffer), 4 El Weißweinessig, 8 Eier.

Pochierte Eier mit Knoblauchjoghurt rezepte (Çılbır tarifi) :

In einer Schüssel Joghurt mit den gepreßten Knoblauchzehen und Salz nach Geschmack verrühren. die Butter zerlassen, das PAprikapulver untermischen und warmstellen. Einen großen Topf zur Hälfte mit Wasser füllen, Essig und 1 Teelöffel Salz zugeben und zum Sieden bringen. Ein Ei aufschlagen und vorsichtig in eine große Suppenkelle gleiten lassen. Kelle mit dem Ei in das siedende Wasser tauchen und das Ei vorsichtig hineingeben. Mit den restlichen Eiern genauso verfahren. Wasser am Sieden halten. Jedes Ei ist nach 4-5 minuten fertig, außen fest und innen weich, und wird mit dem Sieblöffel herausgenommen. Abgetropfte Eier auf eine flache Form legen, mit dem Joghurt bedecken und die Butter darauf verteilen. zu Cılbır wird frisches Fladenbrot serviert. Die Mahlezeit kann durch einen Salat ergänzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website