Türkische rezepte. Mit pikantem Reis gefüllte Muscheln Zutaten und Mit pikantem Reis gefüllte Muscheln Rezept (Midye dolması tarifi)

Mit pikantem Reis gefüllte Muscheln Rezept (Midye dolması)

türkische Rezepte und Mit pikantem Reis gefüllte Muscheln rezepte. Auf großen Tabletts hübsch nebeneinander angerichtet, werden die Muscheln von den Straßenhändlern am Goldenen Horn angeboten. sie gehören aber auch zu den klasischen Vorspeisen der Rakı-Tafel. Die Zubereitung erfordert etwas Zeit, ist aber nicht schwierig.

Mit pikantem Reis gefüllte Muscheln Zutaten (Midye dolmasi malzemeleri) :

5 EL Olivenöl, 2 mittelgroße Zwiebeln, 1 EL Pinienkerne, 75 g Patnareis, 1 EL kleine Korinthen, 1/4 getrocknete Minze, je 1 gute Messerspitze Zimt und Piment, 1/2 TL Zucker, 1 gute Prise Salz, 20 Pfahl-muscheln.

Zum Garnieren : Zitronenscheiben, Petersilie oder Salatblätter.

Mit pikantem Reis gefüllte Muscheln Rezept (Midye dolması tarifi) :

Olivenöl erhitzen und die feingehackten Zwiebeln darin glasig dünsten. Pinienkerne zugeben und mit anbraten. Reis unter fließendem Wasser abspülen, abtropfen lassen und unterrühren. Jetzt Korinthen, Minze, Zimt, Piment, Zucker und Salz einrühren und 1/8 Liter Wasser zugießen. Das Ganze 20 Minuten bei sanfter Hitze garen. Dann etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Muscheln unter Wasser abbürsten und mit einem starken Messer öffnen. Dazu die Muschel fest in die Hand nehmen, mit dem Messer an der breitesten Stelle ansetzen und zwischen den beiden Schalen entlangfahren. Bei der geöffneten Muschel den Bart, die schwarzen Fädchen, entfernen. In jede Muschel 1 EL Reis geben, zuklappen, mit etwas Garn umwickeln und in einen Topf und dann bei geringer Hitze die Muscheln zugedeckt noch 20 Minuten garziehen lassen. Im Topf erkalten lassen, die Fäden abnehmen und die Muscheln aufgeklappt auf einer Platte mit Zitronencheiben und auf Petersilien – oder Salatblättern hübsch anrichten.

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website