Hackfleischtäschchen mit Knoblauchjoghurt rezepte. Hackfleischtäschchen mit Knoblauchjoghurt Zutaten & Hackfleischtäschchen mit Knoblauchjoghurt rezept (Mantı)

Hackfleischtäschchen mit Knoblauchjoghurt (Mantı)

Türkische rezepte und Hackfleischtäschchen mit Knoblauchjoghurt rezepte. Diese Spezialität stammt aus Mittelanatolien. Vor allem für die Frauen aus der Stadt Kayseri ist es Ehrensache, die mantı so winzig klein zu falten, daß 30 Stück in eine Suppenkelle passen.

Hackfleisch täschchen mit Knoblauchjoghurt Zutaten (Mantı malzemeleri) :

Für den Teig : 400 g Mehll, 1 Prise Salz, 1 Ei.

Für die Füllug : 250 g Lammhack (nicht zu mager), 1 mittelgroße Zwiebel, 2 EL feingehackte PEtersilie, Salz, Pfeffer, 1/2 TL mildes Paprikapulver, 1 Liter Fleischbrühe.

Für die Sauce : 2 Becher Joghurt, 2 zerdrückte Knoblauchzehen, Salz, 100 g Butter, 1 TL scharfes, Paprikapulver.

Hackfleischtäschchen mit Knoblauchjoghurt rezept (Mantı tarifi) :

Für den Teig : Aus Mehl, Salz und dem mit 1/8 Liter Wasser verquirlten Ei einen festen Teig kneten und 30 Minuten mit Folie bedeckt ruhen lassen.

Für die Füllung : Hackflesich mit der geriebenen Zwiebel, Petersilie, Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver verkneten. Teig in 5 Stücke teilen. Jedes zu einem dünnen Nudelblatt ausrollen. 5×5 cm große Quardrate ausschneiden, mit einem mokkalöffelgroßen Hackfleischbällchen belegen, die vier Ecken oben zusammendrücken und die Ränder gut festdrücken. Mantı in eine Auflaufform geben, die heiße Brühe zugießen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C 15 Minuten, dann weitere 30 Minuten bei 150°C garen.

Für die Sauce : Joghurt mit den Knoblauchzehen verrühren, eventuell etwas salzen, die Butter erhitzen und mit Paprikka vermischen. Manti (mantı) aus dfer Brühe heben. im Suppenteller mit 3-4 EL Knoblauchjoghurt, dann mit heißer Paprikabutter begießen.

Ein Tip : Man kann die Mantı auch wie kleine Ravioli quadratisch formen.

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website