Türkische küche rezepte und Eingelegter Weißkohl mit Knoblauch rezepte. Zutaten und Eingelegter Weißkohl mit Knoblauch rezept (Lahana turşusu tarifi ve malzeme)

Eingelegter Weißkohl mit Knoblauch (Lahana turşusu)

Türkische küche rezepte und Eingelegter Weißkohl mit Knoblauch rezepte. Eingelegtes Gemüse erfreut sich in der Türkei großer Beliebtheit und wird, vor allem im Winter, gerne zu verschiedenen Gerichten als Beliage gegessen. Eingelegt werden hauptsächlich ganz junge, zarte Gemüse: höchstens fingerlange Paprikaschoten, winzige Gürkchen und Auberginen. Da sie bei uns nur schwer zu bekommen sind, der Weißkohl aber jederzeit verfügbar ist, wurde dieses Rezept ausgewählt.

Eingelegter Weißkohl mit Knoblauch zutaten (Lahana turşusu malzemeleri) ;

Für 1 großes Einmachglas von etwa 5 Litern: 1 großer Weibkohl (möglichst Spitzkohl), 2-3 Knoblauchzehen, 1 scharfe Chilischote, Salz, etwa 1 Liter Weinessig.

Eingelegter Weißkohl mit Knoblauch rezept (Lahana turşusu tarifi) ;

Kohl waschen, in der Mitte aushöhlen. die äußeren harten Blätter blanchieren. Wasser abtropfen lassen aund den Kohl grobschneiden. Mit den Knoblauchzehen und der Chilischote zusammen in ein großes Einmachglas geben. Mit Salzessig bedecken- dabei kommen auf 1 Liter Essig und 1 Liter abgekochtes und ausgekühltes Wasser 10 g Salz. Turşu zubinden und an einen kühlen, dunklen Platz stellen. Nach 10-15 Tagen darf man ihn dann probieren.

Türkischer Kaffee (Türk kahvesi) oder Türkischer Mokka, wie er auch genannt wird, ist in der ganzen Welt berühmt. Und so wird der Kaffee zubereitet :

Türkischer Kaffee (Türk kahvesi)

Türkischer Kaffee (Türk kahvesi) oder Türkischer Mokka, wie er auch genannt wird, ist in der ganzen Welt berühmt. In der Türkei trinkt man ihn haupsächlich nach dem Essen zur Belebung. Je nach Geschmack wird er gar nicht, wenig oder stark gesüßt. Für die Kaffenzubereitung wird ein Spezialkännchen aus verzinntem Kupfer mit Messinggriff benötigt. ein cezve, das eine bis drei Kaffeportionen faßt. Am besten wird der Kaffee jedoch, wenn man jede Portion einzeln zubereitet.

Und so wird der Kaffee zubereitet : In einen Cezve 1 gehäuften 1 TL feines Kaffeepulver, am besten türkischen Kaffee, füllen. Zum Süßen 1/2 TL Zucker (mittelsüß) oder mehr (sehr süß) oder weniger (wenig süß) dazu geben. 1 Mokkatasse kaltes Wasser darauf gießen und vermischen. Kännchen auf die heiße Herdplatte stellen und erhitzen. bis der Kaffe hohsteigt; er soll aber nicht kochen. Kännchen von der Platte nehmen und den Kaffee sich senken lassen. Dann erneut auf die Herdplatte stellen, bis er wieder hochsteigt. Wegnehmen, dann ein drittes Mal hochsteigen lassen. Kaffee nicht verrühren, sondern sofort in die Mokkatasse gießen und servieren.

Neuggewürz oder Nelkenpfeffer, die Samenkörner eines Myrtenbaumes. Es wird ähnlich wie Kreuzkümmel verwendet und oft mit ihm kombiniert.

Yenibahar (Piment)

Piment (Yenibahar) : Neuggewürz oder Nelkenpfeffer, die Samenkörner eines Myrtenbaumes. Es wird ähnlich wie Kreuzkümmel verwendet und oft mit ihm kombiniert.

rötlich und angenehm säuerlich im Geschmack. Es wird hergestellt aus den Steinfrüchten des Gerbersumach und hauptsächlich für Salate verwendet.

Sumak (Sumachbeerenpulver)

Sumachbeerenpulver (Sumak) : rötlich und angenehm säuerlich im Geschmack. Es wird hergestellt aus den Steinfrüchten des Gerbersumach und hauptsächlich für Salate verwendet.

aus der Knolle des Kanbenkrautes, einer Orchideenart, hergestellt. Dieses weiße Pulver dient als Gewürz für gebäck oder für ein Heißmilchgetränk.

Salep (Knabenkrautpulver)

Knabenkrautpulver (Salep) : aus der Knolle des Kanbenkrautes, einer Orchideenart, hergestellt. Dieses weiße Pulver dient als Gewürz für gebäck oder für ein Heißmilchgetränk.