Türkische rezepte! Gemüse und Fleisch aus dem Tontopf rezepte. Gemüse und Fleisch aus dem Tontopf Zutaten und Gemüse und Fleisch aus dem Tontopf rezept (Güveç)

Gemüse und Fleisch aus dem Tontopf (Güveç)

Türkische rezepte und Gemüse und Fleisch aus dem Tontopf rezepte. Dieses in der ganzen Türkei beliebte Schmorgericht wird ind dem eigens dafür bestimmten güveç-Topf aus Ton zubereitet  – auf dem heißen Steinofen. Ein teller dients als Deckel, der an den Rändern mit Brotteig fest verklebt wird. So garen alle Zutaten sanft im eigenen Saft. Für Güveç eignet sich jedes Gemüse und jede Fleischsorte.

Gemüse und Fleisch aus dem Tontopf Zutaten (Güveç malzemeleri) :

500 g Lamm – oder Kalbfleisch aus der Keule, 2 Zwiebeln, 4 EL Olivenöl, 5 längliche, spitze Paprikaschoten, 3 Fleischtomaten, 3 mittelgroße Kartoffeln, 3 Auberginen, Salz, schwarzer Pfeffer, 1 Bund glattblättrige Petersilie.

Gemüse und Fleisch aus dem Tontopf rezept (Güveç tarifi) :

Das Fleisch in gulashgroße Stücke schneiden und mit den grobgewürfelten Zwieben in einem Topf in 2 EL Olivenöl anschmoren, anschließend in den Güveç- oder Römertopf geben. Die geputzen Paprikaschoten, Tomaten, geschälten Kartoffeln und die Auberginen in große Stücke schneiden ud zu dem Fleisch geben. Alles vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, restliches Öl und 1/8 Liter Wasser zugießen, mit der gehackten Petersilie bestreuen. Den Topf mit Alufolie oder einem Deckel gut verschließen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C etwa 11/2 Stunden garen. Die letzten 15 Minuten Topf öffen. Zum Güveç wird frisches Fladenbrot und Ayran, das joghurtgetränk, serviert.

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website