Den Hausfrauen in Istanbul wird diw Zubereitung dieser kalten Vorspeise leicht gemacht, denn die "fliegenden Artischockenhändler" scheneiden an ihren Karren dieBöden dieses edlen Gemüse so zurecht, daß man sie nur noch in den Topf zu setzen braucht.

Artischockenböden in Olivenöl (Zeytinyağlı enginar)

Den Hausfrauen in Istanbul wird diw Zubereitung dieser kalten Vorspeise leicht gemacht, denn die „fliegenden Artischockenhändler“ scheneiden an ihren Karren dieBöden dieses edlen Gemüse so zurecht, daß man sie nur noch in den Topf zu setzen braucht. Doch mit etwas Geschick und einem scharfen MEsser läßt sich auch ohne fremde Hilfe die Artischocke schnell vorbereiten.

Artischockenböden in Olivenöl Zutaten (Zeytinyağlı enginar malzemeleri) :

4 große runde Artischocken, 2 Zitronen, 1 EL mehl, 1 TL Salz, 8 Schalotten, 2 mittelgroße Karotten, 1 Stück Sellerieknolle (etwa 100 g), 2 mittelgroße Kartoffeln, 7 EL Olivenöl, 1 TL Zucker, 1 Prise schwarzer Pfeffer, 50 g Tiefkühl-Erbsen, 1 Bund Dill.

Artischockenböden in Olivenöl rezepte (Zeytinyağlı enginar tarifi) :

Von den Artischocken die Blätter abschneiden und das Heu mit einem Eßlöffel herausnehmen. Mit einer Zitronenhälfte abreiben, damit die Böden nicht dunkel werden, wom Stiel etwa 2 cm stehen lassen und wom Boden. aus fein abschälen. 1 1/2 Liter Wasser mit Zitronensaft, Mehl und Salz mischen und die Artischocken sofort nach dem Schälen, geputzte Karotten in Scheiben oder Würfel schneiden, Sellerie und geschälte Kartffeln würfeln. Das Gemüse in einen Topf mit großem Boden geben, Artischocken dazwischen betten. Öl, Zucker und Pfeffer zufügen, Artischockenwasser zugießen und alles bei geschlossenem Topf etwa 40 Minuten bei Mittelhitze kochen, bis die Böden gar sind. 10 Minuten vor Ende der Garzeit Erbsen und etwas abgezupften Dill untermischen. Gemüse im Sud erkalten lassen. Auf jeden Teller 1 Artischocke mit dem Stiel nach oben legen, das Gemüse ringsum anrichten, mit frischem Dill dekorieren.

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website